Der Kreuzschritt oder cruzado

Lektion Materials

Nach all den Jahren ist der Kreuzschritt noch eins von meinen liebsten Schritten. Die Tanzhaltung bleibt geschlossen und man hat das Gefühl, dass man zusammen reisst. Bemerkungen für die Männer: der Kreuzschritt ist eine super gute Übung für unsere Führung. Ein Element von dem Schritt wiederholt sich sehr oft beim Zouktanzen: die Öffnung aus dem Grundschritt, wo der Mann der Oberkörper nach rechts dreht während der linke Fuss nach hinten geht. Wir werden eine gute Führung haben, wenn wir schaffen, dass die Bewegung aus unserem Oberkörper kommt und nicht aus den Armen und wenn die ganze Führung rund ist und nicht eckig. Wenn wir unsere Partnerin gegenüber stellen, um noch mal in den Grundschritt zu kommen, sollte unsere Bewegung wieder rund sein und aus dem Oberkörper kommen. Bemerkungen für die Frauen: Ihr werdet hier zwei wichtige Sachen lernen. Die erste Sache ist die Drehtechnik. Beim Cruzado gehen wir zwei halbe Drehungen, einmal nach rechts und einmal nach links. Dabei ist sehr wichtig, dass unser dritter Schritt auf der Stelle gemacht wird, einfach den Fuss auf der Ballen zu drehen und das Gewicht auf der Stelle zu verlagern. Die zweite Sache: während wir den Kreuzschritt machen, bleiben unsere Schulter parallel zu den Schultern von unseren Partner.


linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram